Katholisch heiraten im Raum Bocholt

Neben der Eheschließung im Standesamt legen viele Paare Wert auf eine kirchliche Trauung. Zu den insgesamt 12 Pfarreien, die es in Bocholt gibt, gehört auch die St.-Georg-Kirche im Schatten des Historischen Rathauses. Als Hauptkirche zählt sie  zu den historischen Wahrzeichen der Stadt Bocholt. Auch hier empfiehlt sich, wie bei der standesamtlichen Hochzeit, eine Voranmeldung rund sechs Monate vor dem geplanten Termin.

Bei weiteren Fragen hilft Euch das Dekanat Bocholt weiter:
St.-Georg-Platz 9
46399 Bocholt
Telef.: 02871/2 17 60 30
Fax: 02871/2 17 60 40
E-Mail: ZR-Bocholt@bistum-muenster.de

Die St.-Georg-Kirche in Bocholt
Sie ist nicht nur die Hauptkirche Bocholts, sondern gilt neben dem Historischen Rathaus als das Wahrzeichen der Stadt. Das imposante Bauwerk lohnt einen geschichtsträchtigen Ausflug: Ihre Grundsteinlegung erfolgte am 15. April 1415 und ihre Architektur trät eindeutige Zeichen der Gotik.

Zwei Voraussetzungen
1. Mindestens einer von Euch muss der katholischen Konfession angehören.
2. Es muss für euch beide die erste kirchliche Hochzeit sein.

Zur Gestaltung:
Bei Eurer kirchlichen Hochzeit habt Ihr viele Gestaltungsmöglichkeiten. Ihr könnt nicht nur Lieder, Gebete, Fürbitten und Lesung wählen, sondern auch entscheiden, ob Ihr einen Wortgottesdienst oder eine klassische Messe möchtet. Ein ausführliches Gespräch mit dem Geistlichen hilft im Vorfeld weiter. Vielleicht hat er interessante Anregungen für eure Trauung. Ein gegenseitiges Versprechen der Ehepartner ist ein schöner und persönlicher Aspekt, den viele Hochzeitspaare wahrnehmen.

Übersicht über die katholischen Kirchen in Bocholt, Rhede, Hamminkeln, Dingden, Isselburg (Anholt, Werth, Spork, Suderwick, Liedern, …)

Bocholt St. Georg (St.-Georg-Kirche, St. Norbert, Hemdener Kapelle)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde St. Georg
St.-Georg-Platz 13
46399 Bocholt
Tel. 02871 – 25 440; Fax 25 44 25
eMail: stgeorg-bocholt@bistum-muenster.de
http://www.st-georg-bocholt.de

Bocholt Liebfrauen (Liebfrauenkirche, Herz Jesu, Hl. Kreuz, Barlo St. Helena)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde Liebfrauen
Wesemannstr. 11
46397 Bocholt
Tel. 02871-22 56 91; Fax 22 58 53
eMail: info@liebfrauen.de
http://www.liebfrauen.de

Bocholt St. Josef (St.-Josef-Kirche, Ss. Ewaldi, Mussum Maria Trösterin)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde St. Josef
Kirchplatz St. Josef 5
46395 Bocholt
Tel. 02871 – 21 79 30; Fax 21 79 324
eMail: stjosef-bocholt@bistum-muenster.de
http://www.st-josef-bocholt.de/

Bocholt St. Bernhard (Lowick St. Bernhard, Liedern St. Michael, Spork St. Ludgerus, Suderwick St. Michael)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde St. Bernhard
St.-Bernhard-Str. 1
46395 Bocholt
Tel. 02871 – 42 993; Fax 222 017
eMail: stbernhard-lowick@bistum-muenster.de
http://www.st-bernhard-bocholt.de/

Bocholt St. Paul (St.-Paul-Kirche)
Pfarrbüro:
Breslauer Straße 24
46397 Bocholt
Tel. 02871-12 268; Fax 23 53 877
eMail: stpaul-bocholt@bistum-muenster.de
keine Homepage

Isselburg St. Franziskus (Anholt St. Pankratius, Isselburg St. Bartholomäus, Werth St. Peter und Paul, Schüttenstein Dreifaltigkeit)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde st. Franziskus
Steinweg 6
46419 Isselburg
Tel. 02874-704; Fax 900 396
eMail: stpankratius-anholt@bistum-muenster.de
http://www.st-franziskus-isselburg.de/

Rhede St. Gudula (St.-Gudula Kirche, Hl. Familie, Krechting St. Pius, Vardingholt St. Marien)
Pfarrbüro:
Kirchengemeinde St. Gudula
Gudulastr. 5
46414 Rhede
Telefon 02872-4028; Fax 800 061
eMail: stgudula-rhede@bistum-muenster.de
http:// www.st-gudula.de

Ringenberg

Katholische Kirchengemeinde Ringenberg
Hauptstraße 23, Stadtteil Ringenberg
Telefon 02852 72997
Öffnungszeiten: während der hellen Tagesstunden oder nach Absprache